Im Moment findet keine Infotour statt.
Allerdings sind Anfragen jederzeit möglich.

Einladungstext:

Die Kampagne Hundertneunundzwanzig eV beschäftigt sich mit den aktuellen Ermittlungsverfahren nach Paragraph 129, der „Bildung einer kriminellen Vereinigung“, welche gegen 44 Personen in und um Dresden eröffnet wurden.

Unter Einbeziehung des allgemeinen politischen Klimas in Sachsen und den daraus resultierenden polizeilichen Manövern, wie der massiven Funkzellenauswertung wollen wir Euch zeigen, womit sich radikale Linke – nicht nur – in Sachsen auseinandersetzen müssen.

Eine Einführung in und über die aktuellen Ermittlungen nach §129 StGB in Sachsen.

Locations and Dates:

Die Liste wird momentan nicht aktualisiert.

-Köln- 29.10.11 Antiknasttage 2011
AZ Köln
-Jena- 01.11.11 Uni – Seminarraum 309
19:30 Uhr
-Marburg- 09.11.11 Café am Grün
20 Uhr
-Braunschweig- 10.11.11 Guten Morgen Buchladen
19 Uhr
-Münster- 11.11.11 Scharnhorststr. 100
19 Uhr
-Dresden- 14.11.11 Az Conni (Kneipe)
19 Uhr
-Halle- 15.11.11 Infoladen – L37
18 Uhr
-Berlin- 29.11.11 K9
20 Uhr
 -Berlin- 30.11.11 Kadterschiede R94
20 Uhr
-Leipzig- 01.12.11 Casablanca/Bäckerei
19 Uhr
-Köln- 08.12.11 AZ Köln
19.30 Uhr
-Hannover- 09.12.11 Pavillion Hannover – Raum 8
19 Uhr
-Bielefeld 10.12.11 AJZ Bielefeld
19 Uhr
-Magdeburg- 13.12.11 Libertäres Zentrum MD
18.30 Uhr
-Neubrandeburg- 14.12.11 AJZ Neubrandenburg
20 Uhr
-Greifswald- 15.12.11 IKuWo
20 Uhr
-München- 13.01.12 folgt
-Freiburg- 14.01.12 folgt
-Heidelberg- 15.01.12 Café Gegendruck
20 Uhr
-Bremen- 28.01.12 Villa Ichon
20 Uhr
-Hamburg- 29.01.12 centro sociale
19 Uhr
-Salzwedel- 30.01.12 AZ “Kim-Hubert”
18 Uhr